Lukas Hospiz Herne
Aufnahme / Aufenthalt
Die Hospiz-Idee
Die Lebensphase_des Sterbens
Die Trauerbegleitung
Hospiz- oder Palliativ-_betreuung?
Ehrenamtliche im Hospiz
Meinungen / Erfahrungen
Schulprojekt "Leben bis zuletzt"
Der Förderverein_Lukas-Hospiz e.V.

Seite drucken

Lukas-Hospiz Archiv

Im Lukas-Hospiz Archiv finden sie
Pressemitteilungen, Fotostrecken und Berichte aus den letzten Jahren.

2014 März

Lukas-Hospiz Herne: Ein Ort zum Leben
Seit 2013 ist die Palliativ-Medizin ein Teil des Medizinstudiums. Im Lukas-Hospiz lernen angehende Ärzte den Umgang mit dem Tod. Sie sollen eine Haltung entwickeln, wie sich als zukünftiger Teil dieses Prozesses mit Patienten und Angehörigen umgehen.

... auf WAZ.de weiterlesen...

2014 Januar

Radsportler spenden ihre Prämie
Das Lukas-Hospiz und die Radsportgemeinschaft (RSG) Herne - seit über sechs Jahren eine gute Kombination, wenn es darum geht, das in diesem Jahr am 14. Juni zum siebtenmal anstehende "Wir radeln für das Lukass-Hospiz" zu einem Erfolg werden zu lassen. Jetzt trudelten beim Lukas-Hospiz nach 2013 zum zweitenmal auch Spenden der RSG-Aktiven ein.

...auf halloherne.de weiterlesen...


Spende zur rechten Zeit
Beim Kuchenverkauf zugunsten des Lukas-Hospizes auf dem Weihnachtsmarkt im Blumenhaus Steinmacher in Wanne haben die Kunden 350 € "ernascht" und Frau Steinmacher hat den Betrag auf 1.000 € aufgestockt.

... auf halloherne.de weiterlesen ...




2013 Dezember

Ein zukunfstweisender Rückblick
Zum Jahresende 2013 wendet sich Anneli Wallbaum, die Leiterin des Lukas-Hospizes an der Jean-Vogel-Straße, mit einer ausführlichen Grußbotschaft an die Herner Bürgerschaft:

...auf halloherne.de weiterlesen...

Spende für das Lukas-Hospiz
Ein vorweihnachtliches Geschenk gab es am Mittwoch (11.12.2013) für das Lukas-Hospiz. Wie schon im letzten Jahr hat die facebook-Gruppe "Du wohnst schon lange in Herne" eine Spende für die Hospizarbeit übergeben. Um die Summe von 1610 € zusammenzubringen, haben die Mitglieder um Günter Hauswirth und Alfred Maaß auch Unterstützung von Marcus Petzokat erhalten, Inhaber der Pinguin-Apotheken.

... auf halloherne.de weiterlesen...

2013 Oktober

Welthospiztag - Liederabend am Lagerfeuer
Musik verbindet, erreicht Menschen und spendet Wohlsein. Der Gitarrenchor Hochlarmark, der am Samstag deutsche Volkslieder intoniert, bekommt Unterstützung von Ilse von der Beck, Mitarbeiterin des Hospizes, die zweimal wöchentlich Veeh-Harfe mit den Bewohnern spielt.

... auf WAZ.de weiterlesen...

Wallbaum: Wir stoßen an Grenzen
Am Dienstag ist Tag des Hospizes. Über die Situation des Lukas-Hospiz in Herne sprach aus diesem Anlass die WAZ mit Anneli Wallbaum, Leiterin der Einrichtung von der Jean-Vogel-Straße.

... auf WAZ.de weiterlesen ...


2013 September

Neunundneunzig Luftballons
... flogen auf ihrem Weg am Horizont am 1. Juni 2013 vom Lukas-Hospiz vornehmlich in Richtung Südwesten. Und es waren genau, wie Nena einst sang, 99, von denen 16 von ihren Findern an die Jean-Vogel-Straße zurückgeschickt wurden.

... auf halloherne.de weiterlesen ...

2013 Juli

Spende nach Alpentour
Eine Spende in Höhe von 1100 Euro erhielt das Lukas-Hospiz am Mittwoch (17.7.2013), und damit ist die diesjährige Aktion "Radeln für das Lukas-Hospiz" abgeschlossen.

... auf halloherne.de weiterlesen...


2013 Juni

Radeln für den guten Zweck
Am Samstag stiegen in und rund um Herne 653 Radfahrer für das Lukas-Hospiz in die Pedale. Pro gefahrenem Kilometer spenden Sponsoren einen Euro. Insgesamt kamen 36 411 Euro zusammen.

... auf WAZ.de weiterlesen ...

36.411 km für das Lukas Hospiz
653 Teilnehmer (Rekord) sind am Samstag (1.6.2013) insgesamt 36.411 km mit dem Fahrrad für das Lukas Hospiz gefahren. Das bedeutet: Sponsoren setzen die Kilometerzahl 1:1 in Euro um, so dass die (meist) Herner Bürger 36.411 Euro in die Spendenkasse des Hospizes geradelt haben. "Angesichts des bedeckten Himmels ist das eine unglaubliche Resonanz", sagte Hospiz-Leiterin Anneli Wallbaum.

... auf halloherne.de weiterlesen...





2012 Oktober

Im Lukas-Hospiz lag "Musik in der Luft"
Benefiz-Konzert zum Welthospiztag...

... auf WAZ.de weiterlesen ...

2012 Juli

Benefizveranstaltung des Förderturms an der Akademie Mont-Cenis
Seit dem Vormittag wird auf dem Mont-Cenis Platz gefeiert. Der Verein Herner Förderturm hat zum Benefizkonzert geladen. Der Eintritt ist frei, die Künstler spielen ohne Gage. Geld wird ganz allein durch...

...auf WAZ.de weiterlesen...

Benefiz-Konzert "Musik der Zeiten"

Lukas-Hospiz Mitarbeiter aus Haupt-und Ehrenamt sind bei facebook



2012 Juni

36.548 km für das Lukas-Hospiz
Das Hospiz-Radeln zugunsten des Lukas-Hospizes ist auf dem besten Weg, ein Herner Klassiker zu werden: 568 Radfahrer (Rekord) beteiligten sich am Samstag (2.6.2012) an der 5. Austragung dieser Veranstaltung ...
... auf "Hallo Herne" weiterlesen...
 
5. Benefiz Radfahrevent im Lukas-Hospiz
Bereits zum fünften Mal traten Radsportbegeisterte zum Start in der Jean-Vogel-Straße in Herne-Mitte an.
...auf WAZ.de weiterlesen...

24 Stunden Mountainbike für das Lukas-Hospiz
Der Herner Fahrradhändler und Sponsor des Lukas-Hospizes, Frank Korte, hatte die Idee, und sechzehn Mountainbiker des Herner Turnclubs (HTC) setzten sie am Wochenende (2. und 3. Juni) in die Tat um:
...auf "Hallo-Herne" weiterlesen...

Jugendfeuerwehr Constantin "erstrampelt" 2332 Euro
Die Jugendfeuerwehr hat bei der diesjährigen Radtour “Wir radeln für das Lukas Hospiz” 2332 km zurück gelegt.
...weiterlesen...

RC Buer/Westerholt bei der Lukas-Hospiz Spendentour
Bei der heutigen Spenden Tour für das Lukas Hospiz und der darin eingebundenen RTF des RC Velo Castrop-Rauxel haben die Vereinsmitglieder vom RC Buer / Westerholt ihren Teil zum Erfolg beigetragen.
...weiterlesen...

2012 März

"Weil das hier so familiär ist . . ."
Nicole Setter stellte kurz vor Weihnachten in ihrem Geschäft in Bochum eine Spendenbox für das Lukas-Hospiz auf. Die Kunden von Nicoles Blumenatelier fütterten ... auf "Hallo Herne" weiterlesen...

 2012 Januar

Lukas versteigert für das Lukas-Hospiz
Die rund sechzig Gäste von Mess-, Steuer- und Regeltechniker Klaus Lischewski führten sich im Vereinsheim des TV Wanne 85 fast so wie auf einer richtigen Auktion.
...auf "Hallo-Here weiterlesen...

Pfadfinder im Lukas-Hospiz
Die Erinnerung an Dechant Heribert Zerkowski veranlasste die St. Georgs Pfadfinder der Gemeinde Peter und Paul das Lukas-Hospiz finanziell zu unterstützen.
... auf "Hallo Herne" weiterlesen...

 


2011 November

Buch Vorstellung im Lukas-Hospiz
„Leben bis zuletzt“ heißt die Lektüre, die jetzt in einer kleinen Feierstunde der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Ort war das Lukas-Hospiz an der Jean-Vogel-Straße.
...auf WAZ.de weiterlesen...

2011 August

Besuch im Lukas-Hospiz Herne
Der erste Eindruck? „Hier riecht’s nach Essen.“ Das hatten die zwölf Teilnehmer von „WAZ öffnet Pforten“ offenbar nicht gedacht - dass es in einem Hospiz, in dem ja schließlich Menschen sterben, so riechen kann wie in den eigenen vier Wänden. ...auf WAZ.de weiterlesen...

2011 Juli

Lukas-Hospiz am Limit
Schon mehrfach ist Anneli Wallbaum in den letzten Tagen angesprochen worden. Ob es denn stimme, dass das Lukas-Hospiz schließen müsse?
...auf WAZ.de weiterlesen...

Lukas-Hospiz Benefiztour "Die Vierte"
30 992 Euro haben die Teilnehmer der Benefiz-Radtour fürs Lukas-Hospiz am Samstag erstrampelt.
...auf WAZ.de weiterlesen...

2011 Februar

Hospiz feiert Geburtstag
Am ersten Februar-Samstag (5.2.) wird das Lukas-Hospiz an der Jean-Vogel-Straße vier Jahre alt. Dazu sind die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter sowie Gäste des Hospizes mit Angehörigen um 18 Uhr zu einem Grillfest eingeladen. Eine Stunde vorher gibt sich die Bundes-Hospiz-Akademie durch ihr Vorstandsmitglied Timmermanns die Ehre und pflanzt einen von zehn Apfelbäumen ihres Apfelbaumprojekts, das bundesweit ausgeschrieben war. Das Herner Hospiz hatte sich erfolgreich beteiligt und wurde belohnt.

Ein Apfelbaum zum Hospiz-Geburtstag
Das Lukas-Hospiz ist ausgewählt worden, einen der 10 Apfelbäume zu bekommen, die die Bundes-Hospiz-Akademie  2010/2011 im Rahmen ihres Apfelbaum-Projektes: "Und wenn ich wüßte, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen" vergibt. Zum vierten Geburtstag am 05.02 wurde dieses Symbol der Hoffnung um 17.00 in den Hospiz-Garten gepflanzt. Wir sagen Dankeschön.
Pressebericht WAZ vom 07.02.2011 hier klicken

Bericht von der Bundes-Hospiz-Akademi hier klicken

Ballonwettbewerb
Eigentlich wollte Jürgen Stais am 25. September „nur mal so“ das Lukas-Hospiz besuchen. Doch der Herner kam just zum „3. Radeln für das Lukas-Hospiz“ und ließ dann auch gleich für einen Euro einen Luftballon in den blauen Himmel starten.  ...weiterlesen....


2010 November

Tag der Trauer und des Trostes
Das Lukas-Hospiz Herne an der Jean-Vogel-Straße 43 veranstaltet am Samstag, 13. November von 10-17.30 Uhr einen Tag der Trauer und des Trostes. "Tod und Trauer sind ... weiterlesen....

2010 September

Benefiz Radfahren
22000 km = 22000 Euro Die Nacht war regnerisch und der Morgen kalt - aber: Beinahe pünktlich zum Start der Benefizradtour für das Lukas-Hospiz an der Jean-Vogel-Straße schien am Samstagmorgen (25.9.) ...
...weiterlesen....

Fotostrecke Benefiz-Radtour 2010


Fotoalbum zur
Benefiz-Radtour 2009

2009 Februar

Vielleicht das letzte Helau
Jecken und Hospiz - wie soll das denn zusammenpassen?
Wie lassen sich totale Ausgelassenheit und überschäumender Lebensmut, wofür ja der Karneval bekanntlich steht, mit dem letzten Lebensabschnitt vereinbaren? Gar nicht so schlecht, wie es auf den ersten Blick scheint . . .
...auf WAZ.de weiterlesen...



2008 September

23006 Kilometer für das Lukas-Hospiz
Und genauso viele Euro fahren 357 Starterinnen und Starter am Samstag mit ihren Rädern für das Lukas-Hospiz zusammen - 111 Radsportler aus neun Vereinen legten bis mittags schon 13 538 Kilometer vor...
...auf WAZ.de weiterlesen...


2007 Dezember

Ein Baum mit 106 Blättern
Anneli Wallbaum leitet das Lukas-Hospiz, das schon nach kurzer Zeit ihr zweites Zuhause geworden ist.Ihre Arbeit an der Jean-Vogel-Straße bezeichnet die 47-Jährige als "Lebenseinstellung".
... auf WAZ.de weiterlesen...

2007 Mai

Ein Eis um zehn Uhr abends
Das Hospiz im Herner Süden hat seit seiner Eröffnung vor drei Monaten 34 Gäste aufgenommen. Zehneinhalb Pflegekräfte betreuen zehn Kranke. Offener Umgang mit dem Thema Tod. Angehörige sind jederzeit gern gesehen ...
...auf WAZ.de weiterlesen...

Lukas-Hospiz
WAZ
Pressemeldungen


Lukas-Hospiz
"Hallo Herne"
Online-Meldungen