Zu den Inhalten springen
Lukas-Hospiz
St. Vinzenz Gruppe
HomeHome

Ueberschrift:

Lukas-Hospiz

Lebendige Architektur

Die Hospize des Mittelalters waren Gasthäuser für Fremde, die des Weges kamen und in Not waren. Für eine gastliche und familiäre Atmosphäre wurde ein Haus für das Leben in Gemeinschaft oder für das Alleinsein-Können gebaut. Rückzugsmöglichkeiten für Gespräche und für die Besinnung sind ein wesentlicher Bestandteil.

Die Einzelzimmer sind um einen Innenhof gegliedert. Dort grünt es und ein Brunnen plätschert. Kleine Terrassen vor den Zimmern sind aus den Gästebetten einzusehen. Räume und Flure sind hoch, hell und in warmen natürlichen Farbtönen gehalten. Materialien wie Holz, Parkett und Sandstein bestimmen den Gesamteindruck. Neben den privaten Gästezimmern mit eigenem Sanitärbereich gibt es ein Wohnzimmer für die Gemeinschaft. Unser Raum der Stille lädt zum Nachdenken, zum Gebet oder zum Gespräch mit vertrauten Menschen ein.

© St. Elisabeth Gruppe | Impressum | . Datenschutz.